top of page
6_edited.png

Aktuelles Projekt:

YOGA IN UGANDA

Die ersten Spenden sammelt Circle of Yoga für ein Jahr Yoga- & Meditationsunterricht für 36 Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren in Kooperation mit unserer ortsansässigen Partnerorganisation Art of a Child.

Die Jugendlichen erlangen durch die regelmäßige Praxis ein gesundes Bewusstsein für ihren Körper und Geist. Sie werden von innen heraus in ihrer Konzentrationsfähigkeit, Selbstwirksamkeit und Resilienz gestärkt. Ein Teil der Spenden werden dafür verwendet, dass die Yogalehrerin sich in den Bereichen Yoga, Meditation und Resilienz fortbilden kann und so die Schüler:innen sicher darin unterstützt einen achtsamen und gleichzeitig selbstbestimmten Zukunftsweg einzuschlagen.

 

Projektpartner in Uganda:

ART OF A CHILD

Art of a Child in Uganda ist eine gemeinnützige Organisation für Kinder und Jugendliche, welche die Potentiale von Kindern durch Bildung sowie kreative und literarische Fähigkeiten fördert.

Art of a Child bietet über 1200 Kindern und Jugendlichen in seinen verschiedenen Programmen, wie Matatart und Global G.L.O.W, einen sicheren Ort, an dem sie sich bilden und entfalten können. Beispielsweise werden Fähigkeiten in Selbstbehauptung, Stärkung des Selbstbewusstseins und Führungsqualitäten vermittelt sowie Fertigkeiten in den Bereichen Schneidern, Backen und African Crafts gelehrt.

Warum Circle of Yoga ?

“What I like about yoga is that it is healthy for body and mind. And since we want to have healthy girls, mentally and physically, Circle of Yoga is a good program for them"

Susan Tusabe, Projektleiterin von Art of a Child 

Wer?

36 Jugendliche - die Jugendlichen werden jeden Freitag in zwei Gruppen unterrichtet.

Wo?

In Kampala, Uganda

Yogalehrerin in Uganda:

JOYCE CHRISTINE NAKIWALA

Joy Christine ist unsere erste Yogalehrerin. Wir sind unglaublich glücklich mit ihr zusammenzuarbeiten!

 

Joy Christine ist zertifizierte Meditations- und Yogalehrerin, Tanzkünstlerin und Choreografin, WellnessCoach und Unternehmerin. Sie hat Yoga in ihre Tanzperformances und in ihre wunderbaren Community Projekte integriert und unterstützt so Menschen in ihrem Umfeld. 

Jetzt setzt sie ihre Energie und Stärke auch für Circle of Yoga ein und unterrichtet wöchentlich zwei Gruppen Jugendlicher in einer Primary School in Kampala. 

"Ich nutze Bewegung als meine universelle Sprache die keine Einschränkungen im Ausdruck hat, als Quelle der Heilung, Therapie und Erdung."

Spende jetzt! Jeder kleine Beitrag bewirkt Großes!
Joy Christine, Yogalehrerin von Circle of Yoga 
bottom of page